Wir set­zen al­les dar­an,
un­se­ren Pa­ti­en­ten die Le­bens­qua­lität zurück­zu­ge­ben, die sie durch ih­re Er­kran­kung ver­lo­ren ha­ben.

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Chefarzt

Dr. med. Hans-Christian Gottschalk
Telefon: +49 (0)3581 37-14 41
Telefax: +49 (0)3581 37-14 30
E-Mail

Unsere Klinik – Zertifikat „Ausgezeichnet für Kinder“

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin können alle wesentlichen Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters diagnostiziert und behandelt werden. Einzige Ausnahme stellen onkologische Erkrankungen dar. Unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin verfügt über 40 Betten. Im Jahr betreuen wir circa 2600 Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren stationär in den Bereichen Allgemeine Pädiatrie, Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin sowie Somnologie (Schlafmedizin). Weiterhin werden alle Neugeborenen kinderärztlich mitbetreut. Dies gilt auch für ambulant am Haus geborene Kinder. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Klinik liegt in der Betreuung von frühgeborenen Kindern. Als Perinatalzentrum LEVEL 2 sind wir bestens ausgestattet, extrem kleine Frühgeborene ab der 29. Schwangerschaftswoche oder einem Geburtsgewicht von 1250g optimal zu versorgen.

 

Kinder und Jugendliche mit operativen Erkrankungen werden zusammen mit den Kollegen der entsprechenden Fachgebiete auf den pädiatrischen Stationen versorgt. Dazu gehören die chirurgischen Gebiete (Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie, Neurochirurgie und plastische Chirurgie), die HNO-Heilkunde und Augenheilkunde sowie Dermatologie und Urologie.

 

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf sanfte und kindgerechte Verfahren der Diagnostik und Therapie. Dazu gehört vor allem die Schmerzfreiheit der Maßnahmen, eine altersentsprechende Vorbereitung und Begleitung, die psychologische Mitbetreuung der Patienten sowie die Umsetzung stillfreundlicher und babyfreundlicher Prinzipien. Die Mitaufnahme eines Elternteiles oder einer anderen bekannten Begleitperson ist für uns selbstverständlich.


Kinderschutzgruppe

Die Kinderschutzgruppe der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Städtischen Klinikums Görlitz handelt im Sinne von Hinsehen - Erkennen - Handeln.

Weiterempfehlung

Hinweis

Downloads

Download des Flyers Stillkurs


Klicken Sie auf die Abbildung um den Download zu starten (PDF-Format).

Stillbroschüre

Download der Stillbroschüre 2012