Wir set­zen al­les dar­an,
un­se­ren Pa­ti­en­ten die Le­bens­qua­lität zurück­zu­ge­ben, die sie durch ih­re Er­kran­kung ver­lo­ren ha­ben.

Management / Krankenhausdirektion

Geschäftsführerin

Ing. oec. Ulrike Holtzsch
Telefon: +49 (0)3581 37-15 52
E-Mail

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

 

der Aufenthalt im Krankenhaus ist eine zutiefst private und intime Situation. Unsere Patienten verlassen ihr gewohntes Umfeld und begeben sich vertrauensvoll in die Hände unserer Ärzte und Pflegekräfte. Diese wiederum geben täglich ihr Bestes, damit sich die Patienten trotz ihrer Erkrankung in der fremden Umgebung wohl fühlen.

 

Unsere Aufgabe ist es, die schwerpunktmäßige medizinische Versorgung in der Region sicherzustellen. Dafür sorgen mehr als 1.300 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Herz, Einfühlungsvermögen, Kompetenz und Erfahrung.

 

Tagtäglich bewegen wir uns dabei in einem Spannungsfeld zwischen medizinischen Notwendigkeiten, wirtschaftlichen Zwängen und den Ansprüchen, die wir und unsere Patienten an unsere Arbeit stellen. Um die bestmögliche Versorgung und Zufriedenheit zu sichern, bedarf es neben hervorragend ausgebildetem Personal und modernster medizintechnischer Ausstattung weitere wesentliche Aspekte. Diese haben wir in unserem Leitbild für alle sichtbar festgeschrieben.

 

Gemeinsam mit Vertretern des Aufsichtsrates und der verschiedenen Führungsebenen des Klinikums unterziehen wir unsere strategische Ausrichtung regelmäßig einer kritischen Prüfung. Auf diese Weise gelingt es uns, aktuelle gesundheitspolitische Veränderungen und unternehmerische Belange zu berücksichtigen und entsprechend darauf reagieren. Als starker und zuverlässiger Gesundheitspartner geben wir so unser Bestes, heute und in Zukunft für die Menschen in der Region da zu sein.

 

Ulrike Holtzsch
Geschäftsführerin des Städtischen Klinikums Görlitz