Wir set­zen al­les dar­an,
un­se­ren Pa­ti­en­ten die Le­bens­qua­lität zurück­zu­ge­ben, die sie durch ih­re Er­kran­kung ver­lo­ren ha­ben.

Aktuelles

Girbigsdorfer Straße 1 - 3
02828 Görlitz

< Klinikum Görlitz stärkt Krankenhaushygiene
15.12.2017
Kategorie: Pressemitteilungen_17

Klinikum Görlitz: Das 800. Baby ist da

Görlitz, 15.12.2017.


Elsa kam am 13.12.2017 als diesjähriges 800. Baby im Kreißsaal des Städtischen Klinikums Görlitz auf die Welt.

 

Am 13.12.2017 kam Elsa Michel als diesjähriges 800. Baby im Kreißsaal des Görlitzer Klinikums auf die Welt. Noch erholt sich die Kleine von den Strapazen der Geburt. Die Familie freut sich jedoch schon sehr auf Weihnachten zu Hause.

 

Nach Elsa erblickten am 13.12. noch zwei Babys das Licht der Welt im Klinikum. Damit wurden zwölf Kinder mehr geboren als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr. Es ist das zweite Jahr in Folge mit mehr als 800 Babys. Noch sind 17 Tage Zeit, um den Rekord aus 2016 (817 Babys) zu brechen. „Wir freuen uns sehr über das Geburtenhoch und noch mehr über jedes gesunde Neugeborene. Es ist am Wichtigsten, dass es allen gut geht“, sagt die leitende Hebamme Regine Werwoll.